WiN - Weiterbildung im Netzwerk

23. 01. 2019

WiN - Weiterbildung im Netzwerk für Frauen im Agrarbereich

Wir feiern mit Ihnen!
10 Jahre erfolgreiche Bildung mit einem vielfältigen, bunten Seminarangebot und zahlreichen spannenden Begegnungen in motivierenden Runden. Dafür steht WiN!

WiN entwickelt sich weiter. Mit "WiN-Cloud" starten  Sie ins digitale Lernzeitalter und das ganz bequem von Ihrem Büro aus. Lernen kurz und bündig. Probieren Sie es doch einfach mal aus! Die Fachthemen dazu finden Sie im Programm und auf der Webseite undefined„WiN-Cloud“

Als Highlight in diesem Jahr starten wir mit Ihnen in eine dreitägige undefinedWiN-Jubiläumsexkursion. Fahren Sie mit in die Niederlande und erleben Sie das attraktive Programm, einen intensiven Austausch und vielseitige innovative Anregungen auf Agrarbetrieben im Nachbarland. Oder wissen Sie wie man ein Kamel melkt?

„Innovation macht den Unterschied zwischen einem Anführer und einem Anhänger aus.” (Steve Jobs).
Entwickeln Sie neue Ideen, indem Sie mit WiN die Nase vorn haben und gut informiert am Ball bleiben. Vordenken, Querdenken und mit neuen Impulsen für Betrieb und Familie sich kontinuierlich weiterentwickeln - Schritt für Schritt den eigenen Weg gestalten.

Erweitern Sie Ihre Kompetenzen, nutzen Sie modernes Fachwissen, um Ihren Arbeitsalltag fortschrittlich und souverän weiterzuentwickeln für mehr Lebensqualität und persönliche Zufriedenheit.
Fangen Sie einfach an. Mitmachen, dabei sein, profitieren!

In WiN - Seminaren finden Sie dazu zahlreiche Angebote und bleiben so aktuell auf dem Laufenden.
Erweitern Sie Ihre Kompetenzen, nutzen Sie modernes Fachwissen, um Ihren Arbeitsalltag fortschrittlich und souverän weiterzuentwickeln für mehr Lebensqualität und persönliche Zufriedenheit.

Fangen Sie einfach an! Mitmachen, dabei sein, profitieren!

  • Maßgeschneiderte Weiterbildung für Frauen im Agrarbereich
  • Gemeinsam diskutieren und mit neuen Impulsen und mehr Schwung nach Hause kommen
  • Mehr Wahlfreiheit mit großer Flexibilität und Individualität
  • Steuerlich absetzbar

DIE BERATUNGSREGIONEN DER LANDWIRTSCHAFTSKAMMER NORDRHEIN-WESTFALEN:

Um zu den regionalen Informationen zu kommen, klicken Sie bitte die gewünschte Region an!

Karte NRW - WiN-Regionen

Rheinland-Nord Rheinland-Süd Münsterland-Nordost Westmünsterland Ostwestfalen Südwestfalen

15. 01. 2019

Das WiN - Abonnement

Jedes Jahr wird ein aktuelles Programm erstellt. Darin finden Sie eine Auswahl von über 40 Vorträgen und Seminaren sowie PC-Schulungen mit rund 80 Terminen in ganz Nordrhein-Westfalen.

Der Vorteil für Sie: Mit einem WiN-Abo können Sie eine Vielzahl von Veranstaltungen aus diesem Pool buchen. Sie buchen in der Region, in der Sie wohnen, können aber auch außerhalb der Region - in Nachbarregionen oder "fernen" Regionen - teilnehmen.

Das WiN-Abonnement gilt flächendeckend in ganz NRW.

Die Teilnahme an WiN - Weiterbildung im Netzwerk im Abonnement kostet 150 Euro/Jahr/Person - unabhängig von der Anzahl der gebuchten Veranstaltungen. Ausnahme: Im WiN-Abo ist nur eine PC-Schulung enthalten, weitere PC-Veranstaltungen können kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Teilnahme an einer Einzelveranstaltung
Sie möchten einfach nur an einer Veranstaltung teilnehmen? - kein Problem!
Die Teilnahme an einer WiN-Einzelveranstaltung kostet 66 Euro/Person bzw. 30 Euro für ein Webinar.

Weitere Informationen finden Sie in den undefinedTeilnahmebedingungen.

Die Ausgaben sind steuerlich absetzbar.

WiN-Veranstaltungen
Die Veranstaltungen werden in der Regel in den Räumen der Kreisstellen der Landwirtschaftskammer NRW durchgeführt. Andere Seminar-Veranstaltungsorte sind möglich.

Der zeitliche Umfang der Veranstaltungen ist unterschiedlich. Er variiert zwischen 2 und 5 Zeitstunden.
Die Exkursionsdauer richtet sich nach dem geplanten Ziel. Die Exkursion erfolgt in der Regel mit dem eigenen PKW.
Im o. a. WiN-Programm finden Sie genaue Angaben zu jeder Veranstaltung.
Sie erhalten vor jeder Veranstaltung eine Einladung mit ausführlichen Informationen.

WiN-Themenfelder:

Wir freuen uns auf Sie!

Nach obenNach oben