Fachinformationen



Sitemap  I  Kontakt  I  Impressum  I  Datenschutz   



Veranstaltungen
« März - 2019 »
S M D M D F S
  01 02
03 04 05
06
07
08 09
10 11
12
13
14
15 16
17
18
19
20
21
22 23
24 26
27
28
29 30
31  



Sie sind hier: Finanzen > Haushaltsbuchführung

30. 06. 2016

Wo ist das Geld geblieben? - Liste liefert Übersicht

©sil - Fotolia.com

Geld ist schnell ausgegeben - Lebensmittel, ein kleiner Imbiss, ein Kinobesuch, Brötchen vom Bäcker, eine Zeitschrift, Parkgebühren, neue Schuhe, neue Gartengeräte, Geschenk für einen netten Menschen... Wer sich einen genauen Überblick verschaffen möchte, wo das Geld am Ende des Monats geblieben ist, sollte die Ausgaben aufschreiben. Einen Monat lang, das reicht oft schon, um zu erkennen, wo vielleicht in Zukunft Sparen angesagt ist. Eine einfache Liste hilft dabei.

Lassen Sie sich beim Einkauf grundsätzlich den Beleg aushändigen. Für die Ausgaben ohne Beleg, wie zum Beispiel das Taschengeld für die Kinder, machen Sie sich auf einem Zettel selbst eine Notiz. Sammeln Sie die Einkaufsbelege und die Liste mit den eigenen Notizen an einer Stelle, zum Beispiel im Portemonnaie oder in einer Mappe im Agrarbüro. Beschriften Sie die Mappe entsprechend, zum Beispiel "Belege privat".

Am Ende des Monats schreiben Sie die Ausgaben in eine Tabelle und rechnen die Summen der einzelnen Ausgabenbereiche zusammen. Wenn Sie von Ihrem Konto Überweisungen für private Ausgaben getätigt haben, zum Beispiel der Beitrag für den VHS-Kurs oder Zahlung für falsches Parken, zählen Sie die dazu.

Drucken Sie sich die Liste "Wo ist das Geld geblieben?" einfach aus und testen Sie diese einfache Version der Haushaltsbuchführung. Sie können die Ausgabenbereiche (Spalte) auch individuell anpassen. Diese Liste liefert am Ende des Monats eine gute Übersicht! 

Tipp: Nehmen Sie sich die Liste als Vorlage und erstellen Sie eine individuelle Excel-Tabelle. 

Übersicht über monatliche Haushaltsausgaben. undefinedZum Download 

aid Haushaltsbuchführung unter undefinedwww.aid.de > Ökonomie, Recht, Soziales > Buchführung und Büro

Weitere Informationen zur undefinedHaushaltsbuchführung.

Nach obenNach oben