Sitemap  I  Kontakt  I  Impressum  I  Datenschutz   



Agrarbüro-Newsletter

Praktische Bürotipps und mehr. Informationen und Anmeldung zum Newsletter  undefinedWeiter

Veranstaltungen
« Dezember - 2018 »
S M D M D F S
  01
02
03
04
05
06
07
08
09 10
11
12 13 14 15
16 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31  



Sie sind hier: 

Aktuelles

(02.08.2018)

Den Generationswechsel im Landservice-Betrieb gestalten

Seminar am Montag, 03.09.2018 in Münster, Nevinghoff 40 (LK NRW)

Der Generationswechsel fängt schon mit Mitte vierzig an!

Das sagen Betriebsleiter, die den eigenen Übergabeprozess bereits erfolgreich durchlaufen haben. Aber, wer beschäftigt sich in der Mitte seines Berufslebens schon gerne mit dem Thema der Betriebsübergabe?

Jeder, der die Weichen frühzeitig stellt, gewinnt wertvolle Zeit. Das ist vorteilhaft, um die komplexen
wirtschaftlichen, rechtlichen und organisatorischen Aspekte mit Bedacht zu klären. Denn viele gewerblich
geführte Landservice-Betriebszweige sind mit dem landwirtschaftlichen Stammbetrieb eng verwoben.
Da kommen viele Fragen auf: „Wo greift das Sondererbrecht nach Höfeordnung und wo sind andere rechtliche Regelungen zu beachten? Was ist zu tun, wenn das Gesamtunternehmen an mehr als einen Erben gegeben oder Betriebsteile familienfremd weitergeführt werden sollen?“

Ausführliche Informationen und Programm: undefinedPDF Download