Sitemap  I  Kontakt  I  Impressum  I  Datenschutz   



Ansprechpartner

Wir sind für Sie da! 
undefinedZu den Ansprechpartnern 

Agrarbüro-Newsletter

Praktische PC- und Bürotipps, Digitalisierung, Termine & Fristen und mehr. Informationen und Anmeldung zum Newsletter  undefinedWeiter




Sie sind hier: Home > Ideen erFahren 2019

Gemüse- und Obstbau Petkens

Termin/Uhrzeit: Donnerstag, 22. August 2019, 14.00 - 16.00 Uhr

Adresse: Gemüse- und Obstbau Petkens, An den Linden 7, 47647 Kerken

„Selber machen oder machen lassen?“
„Alles muss man selber machen!“ Ist das wirklich so? Der kaputte Rasenmäher geht in die Reparatur, die Computersoftware lasse ich programmieren, doch den Rasen mähe ich selbst und das Agrarbüro manage ich auch.
In vielen Momenten des Arbeitsalltags stellt sich die Frage: Mache ich es selbst oder übergebe ich die Aufgabe in fremde Hände - Wann ist es ökonomisch und arbeitswirtschaftlich sinnvoll? Welche Teile des Produktionsprozesses sind gut in meiner Hand aufgehoben und welche (Teil-)Schritte sollte ich besser anderen überlassen? Denn wie die Beispiele bereits zeigen: „Ich kann - muss aber nicht alles selber machen!“.

Folgende Themen stehen im Fokus:

- Beweggründe für die unterschiedlich gewählten Verarbeitungstiefen
- Vor- und Nachteile der Produktionsgestaltung (selber machen vs. fremdvergeben)
 
Betriebsstruktur:
Auf 11 ha werden auf dem Betrieb Petkens Äpfel, Süßkirschen und Erdbeeren angebaut, die die Kunden auch selbst pflücken können. Die Markthalle wird ergänzt um einen Laden direkt in der Fußgängerzone in der Stadt. An beiden Standorten werden neben frischem Obst und Gemüse auch weiterverarbeitete Produkte angeboten. Produkte, die von Berufskollegen und lokalen Unternehmen veredelt wurden. Der Lieferservice für frische Produkte direkt ins Büro rundet das Portfolio der Familie Petkens ab.

      

Programm

14.00 Uhr

Ankommen & Begrüßung, Familie Petkens

Kurzvortrag Dr. Katrin Quinckhardt, Landwirtschaftskammer NRW
Vorstellung des Betriebes, Familie Petkens
Besichtigung des landw. Betriebes

15.00 Uhr

Pause & Kommunikation

Zwangloser Fach- und Erfahrungsaustausch zu den o. g. Themen
Resümee und Ausblick

16.00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind! Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Sie kostenfrei*.

Bitte melden Sie sich an:

Zur undefinedOnline-Anmeldung  Gemüse- und Obstbau Petkens

Anmeldung per E-Mail: Landservice(at)lwk.nrw.de (Bitte geben Sie den Betrieb, das Datum und Ihre vollständigen Kontaktdaten an.)

Telefonische Anmeldung: Maria Frerick: Tel. 0251 2376-305 oder Angelika Albrink: Tel. 0251 2376-304

Fax-Anmeldung: 0251 2376-432



*Die Veranstaltungsreihe IDEEN erFAHREN ist Teil der  Landesinitiative „Landservice NRW forcieren“.

Veranstalter: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen,
Fachbereich 52, Landservice, Regionalvermarktung, Nevinghoff 40, 48147 Münster, Stand: Mai 2019