Recht

Recht in der Landwirtschaft

© Gina Sanders  - Fotolia

Worum geht es eigentlich? Was sind die wesentlichen Aussagen? Wo bekomme ich den Gesetzestext her und an wen kann ich mich bei Fragen wenden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt unserer Recht-Seiten mit einer Auswahl von Themengebieten, die für die Landwirtschaft allgemein oder speziell für Frauen in der Landwirtschaft Bedeutung haben.

Gesetze und Verordnungen im Internet

Schonen Sie Ihre Ablage und drucken sich nur die Gesetze und Verordnungen aus, die Sie regelmäßig benötigen. Zum Beispiel die Ausbildungsverordnung, wenn Sie in Ihrem Betrieb ausbilden. Die meisten Rechtstexte finden Sie online. Die drei wichtigsten Portale für EU-Recht, Bundesrecht und NRW-Recht finden Sie in der rechten Spalte "Auf einen Klick".

Konflikte lösen ohne Rechtsstreit

Die Mediation hat sich in der Konfliktauseinandersetzung als gängiges Instrument etabliert, um den Rechtsweg zu vermeiden. Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen praktiziert die Mediation als Vermittlung in Streitschlichtungsfällen ebenfalls erfolgreich. undefinedWeitere Informationen und Liste "Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Nordrhein-Westfalen"  

Nach obenNach oben

Diese Seite ist hier zu Hause: http://netzwerk-agrarbuero.de/index.php?id=93